TRENDY - ERSCHWINGLICH – HANDVERLESEN  


UNSERE FAVORITEN

Ausverkauft 

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

INSPIRATION FÜR IHRE GALERIEWAND

BESTSELLERS

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

 

TRENDING: JAPANDI

 


 

PERFEKTE PAARE 

 



NEU EINGETROFFEN  

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

PERFEKTE PAARE


BESTSELLER: JAPANDI



NEU EINGETROFFEN 
 

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Zum Newsletter anmelden

um inspiriert zu werden und die besten Angebote zu erhalten

Vielen Dank!
Dieses Feld ist erforderlich


UNSERE KUNST

Alle unsere Poster werden von unseren Innenarchitekten handverlesen, um die beste Auswahl an trendiger und erschwinglicher Kunst auf dem Markt
zu bieten. Unser Auswahlprozess ist einfach: Wir verkaufen
nichts, was wir nicht auch an unsere eigenen Wände hängen würden. Unser Ziel ist es nicht, das größte Sortiment anzubieten - stattdessen liegt unser Fokus auf kleineren Kollektionen, die dem skandinavischen Homes-Stil entsprechen. Wir haben gefiltert und die Qualität geprüft, damit Sie als Kunde das nicht tun müssen. Stattdessen möchten wir, dass Sie Ihre Zeit damit verbringen, sich von unseren Postern und der Art, wie wir sie verwenden, inspirieren zu lassen. Wandkunst ist Teil unserer DNA, mehr als 2.000 Einrichtungsprojekte haben uns unschätzbare Erfahrung und Expertise gegeben, wenn es darum geht, Kunst als Mittel für ein schönes und gemütliches Zuhause einzusetzen. Wir sind nicht nur ein Posterhersteller - unsere langfristige Vision ist und war immer, dass unsere Kunst und unsere Einrichtungsberatung dafür sorgen, dass sich unsere Kunden in ihrem Zuhause wohler fühlen. Das ist uns gelungen.


WIE ALLES BEGANN

Wussten Sie, dass all dies mit einem Instagram-Account begann?
Das Jahr war 2013 und unser (damals noch ahnungsloser) Gründer Jesper Laursen war
nach Stockholm gezogen, um Immobilienmakler zu werden. Parallel zu seinem Studium arbeitete er nebenbei als Assistent in einem Immobilienbüro. In dieser Zeit ist er viel umgezogen und hat seine eigenen Wohnungen gestylt. Er merkte schnell, dass die Resonanz gut war und seine Projekte von Blogs und Instagram-Accounts aufgegriffen wurden.


Jespers Interesse an der Inneneinrichtung verstärkte sich und am Ende waren die Anzahl der gespeicherten
Inspirationsbilder auf seinem Telefon so groß, dass der Speicher immer wieder voll war. Die
Lösung war ein Instagram-Konto mit dem Namen @jespersbilder, auf dem alle Fotos gesammelt wurden. Nach einer Weile erkannte er, dass es toll sein würde, einen großen Instagram-Account zu haben. Um die Anzahl der Follower zu erhöhen, war ein erster Schritt, den Namen des Accounts zu ändern.
account.

Der Stil wurde schnell als skandinavisch definiert und als @scandinavianhomes
erhältlich war, spürte Jesper sofort, dass es ein Jackpot war. Am Anfang war sein Inhalt ein
Mix aus eigenen Projekten und inspirierenden Fotos, die er liebte.
Die Zeit verging und der Account wuchs allmählich. Als sich Freunde, Kollegen und später auch Follower meldeten und Hilfe beim Home-Styling wünschten, war es an der Zeit, den nächsten Schritt zu gehen. Im Januar 2016 wurde das Unternehmen Scandinavian Homes eingetragen, heute hat das Team über 2.000 Menschen bei der Inneneinrichtung ihrer Häuser geholfen. Hauptsächlich in Stockholm, aber auch in anderen Städten wie London und New York. Im Oktober 2019 wurde ein weiterer großer Meilenstein erreicht, als die Zahl der Follower auf Instagram 1.000.000 überschritt - damit ist der Account der weltweit größte, der mit skandinavischem Design arbeitet.