Unsere Geschichte

Wussten Sie, dass all dies mit einem Instagram-Account begann? Man schrieb das Jahr 2013 und unser Gründer (der damals noch nichts davon wusste) Jesper Laursen war nach Stockholm gezogen, um zu studieren und Immobilienmakler zu werden. Parallel zu seinem Studium arbeitete er nebenbei als Assistent in einem Immobilienbüro. In dieser Zeit ist er viel umgezogen und hat seine eigenen Wohnungen gestylt. Schnell merkte er, dass die Resonanz gut war und seine Projekte von Blogs und Instagram-Accounts aufgegriffen wurden.

Jesper's Interesse an der Inneneinrichtung verstärkte sich und am Ende waren es so viele gespeicherte Inspirationsbilder auf seinem Handy, dass der Speicher immer knapper wurde. Die Lösung war ein Instagram-Konto mit dem Namen @jespersbilder, auf dem alle Fotos gesammelt wurden. Nach einer Weile wurde ihm klar, dass es sich lohnt, einen großen Instagram-Account zu haben. Er sah es als zukünftigen Vorteil bei der Arbeit als Immobilienmakler. Um die Anzahl der Follower zu erhöhen, war ein erster Schritt, den Namen des Accounts zu ändern.

Der Stil wurde schnell als skandinavisch definiert und da @scandinavianhomes verfügbar war, fühlte Jesper sofort, dass es ein Jackpot war. Am Anfang war der Inhalt eine Mischung aus seinen eigenen Projekten und inspirierenden Fotos, die er liebte. Die Zeit verging und der Account wuchs allmählich. Als sich Freunde, Kollegen und später auch Follower meldeten und Hilfe beim Home-Styling wünschten, war es an der Zeit, den nächsten Schritt zu machen. Das Unternehmen Scandinavian Homes wurde im Januar 2016 registriert. Heute hat das Team über 2.000 Menschen bei der Inneneinrichtung ihrer Häuser geholfen. Hauptsächlich in Stockholm, aber auch in anderen Städten wie London und New York. Im Oktober 2019 wurde ein weiterer großer Meilenstein erreicht, als die Zahl der Follower auf Instagram 1.000.000 überschritt - damit ist der Account der weltweit größte, der mit skandinavischem Design arbeitet.

Ein paar Worte von jesper

"Endlich in der Lage zu sein, meine Leidenschaft für Innenarchitektur durch Poster, die ich von Hand ausgesucht habe, zu teilen und auszudrücken, ist wirklich eine Ehre. Wenn Sie Ihren Weg hierher zu Scandinavian Walls gefunden haben, möchte ich Ihnen einfach nur Danke sagen. Ich hoffe, Sie werden die Designs genauso lieben wie ich."

- Jesper Laursen, Gründer von Scandinavian Walls

SCHLIESSEN SIE SICH ÜBER 1 MILLION FOLLOWERN AN

Der weltweit größte Instagram-Account mit skandinavischem Interior Design.

Weiter zu @scandinavianhomes